Happy New Nepali Year 2070!

Michael zu Besuch in Nepal, April 2013

Liebe Patinnen und Paten, liebe Freundinnen und Freunde,

gerade ist Michael von seinem Besuch in Nepal zurückgekehrt und hat wieder einige Neuigkeiten zu berichten. Am 10.04. wurde in Nepal der Beginn des Jahres 2070 gefeiert und wir hoffen, dass wir den Mädchen auch in diesem neuen Jahr weiterhin zur Seite stehen können.

Das Budget für das neue Jahr liegt uns vor, die Kosten für Schule, Unterkunft und Verpflegung werden um ca. 10% steigen. Dies ist im Vergleich zu den letzten Jahren eher moderat und wir denken, dass wir dies meistern können.

Das vergangene Jahr war für die Mädchen sehr erfolgreich. Alle sind wieder ins nächste Schuljahr versetzt worden, zum größten Teil sogar mit verbesserten Noten. Je älter sie werden, um so mehr erkennen sie, dass Bildung der einzige Weg aus der Armut und in ein unabhängiges selbstbestimmtes Leben ist. Dies freut uns natürlich sehr und zeigt uns, dass wir mit unserem Projekt den richtigen Weg eingeschlagen haben.

Nabina und Paru haben die SLC-Prüfung zur mittleren Reife abgelegt. Wenn die Ergebnisse im Juni veröffentlicht werden, werden wir natürlich hier berichten. Abhängig von den erzielten Noten, ergeben sich dann verschiedene Möglichkeiten für ihre weitere schulische Laufbahn.

Pabitra, Rheka und Sapana gehen jetzt in die 10. Klasse und werden ebenfalls am Ende des Schuljahres die SLC-Prüfung ablegen.

Außerdem haben wir Zuwachs bekommen: Nisha ist Halbwaise, elf Jahre alt und geht in die fünfte Klasse. Wir heißen sie herzlich bei uns willkommen und hoffen, dass sie sich gut in die Gemeinschaft einlebt.

Namasté und bis zum nächsten Mal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.